12. 5. 2017 – Burgenland Aktuell

.

Beim Landeslehrlingswettbewerb der Fleischverarbeiter in Hollabrunn ging der Sieg an Raphael Hettlinger aus Hammerteich. Er absolviert seine Ausbildung im Lehrbetrieb Hatwagner in Bernstein. Gemeinsam mit dem Zweitplatzierten, Roman Schwarzl vom Lehrbetrieb Andreas Berger in Kobersdorf, wird er beim Bundeslehrlingswettbewerb in Salzburg das Burgenland vertreten.


Am heutigen internationalen Tag der Pflege besichtigten Sozialminister Alois Stöger und Soziallandesrat Norber Darabos
das Pflegekompetenzzentrum Großpetersdorf. Die neue Pflegeeinrichtung des Arbeiter-Samariter-Bundes bietet 60 Bewohnern und 10 Tagesgästen ein zu Hause. „Der Arbeiter-Samariter-Bund zeigt in Großpetersdorf, dass in der Pflege großartige Arbeit geleistet wird“, erklärt der Sozialminister nach einem Rundgang durch die Einrichtung.


LH-Stv. Johann Tschürtz von der FPÖ ist auch für rasche Neuwahlen. Die FPÖ ist für die Neuwahl bereit. Entscheidend ist, was danach kommt. Im Burgenland zeigt die Koalition vor, wie gearbeitet werden muss, um erfolgreich zu sein. Die FPÖ ist auch bereit sich auf Bundesebene dahingehend einzubringen“, so Tschürtz in einer ersten Stellungnahme.


Anlässlich des Stadtparteitages der Volkspartei Mattersburg wurden langjährige ÖVP-Mitglieder geehrt. „Einige Mattersburger und Walbersdorfer sind seit mehr als 50 Jahren Mitglied in der ÖVP und einer Teilorganisation. Diesen Personen sagen wir herzlich Danke“, erklärt Vbgm. Michael Ulrich.


Starke Worte vom Landesgeschäftsführer der SPÖ, Christian Dax. Wir wollen weiterarbeiten und können auch Ergebnisse präsentieren! Das, was Sebastian Kurz in den letzten 6 Jahren gemacht hat, hat die Republik um keinen Millimeter weiter gebracht. Deshalb wird der ÖVP ein ähnliches Schicksal blühen, wenn er diese übernehmen wird. Es wird Zeit für neue, konstruktive Geister, wobei Kurz für mich hier ganz bestimmt nicht dazu gehört“, so Dax abschließend.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar