28. 4. 2017 – Burgenland Aktuell


Heute beginnen wir mit einem Fahndungsaufruf der Polizei. Ein bisher unbekannter Täter belästigte am 24. April 2017, gegen 17.15 Uhr, ein 10-jähriges Mädchen im Bereich des Bahnhofes Gloggnitz. Hinweise zur Ausforschung des unbekannten Täters werden an die Polizeiinspektion Gloggnitz unter Telefonnummer 059133-3352 erbeten. Ebenso werden Zeugen des Vorfalles gebeten sich mit der Polizeiinspektion Gloggnitz in Verbindung zu setzen.


Die Leo und Lions Clubs sammeln auch im Jahre 2017 wieder Warenspenden für bedürftige Mitmenschen. Am Samstag, den 6. Mai 2017 sammeln die Lions wieder in den beiden Merkurmärkten in Eisenstadt


Viele Wege führen zum Studium: einer davon, noch relativ wenig bekannt, auch direkt von der Lehre. Junge engagierte Menschen mit Lehrabschluss können an der FH Burgenland studieren, wenn sie die erforderlichen Zusatzqualifikationsprüfungen absolvieren. SPÖ-Klub und Vertreter burgenländischer Bildungsinstitutionen starten nun eine gemeinsame Initiative, um die Perspektive „Mit der Lehre zum FH-Studium“ ins Licht der Aufmerksamkeit zu rücken.


Eröffnung G’sundes Eck in Mattersburg


Neudörfl Gemeindechronik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar