Spende an E-Rolli Fußballspieler übergeben

Frauenkirchen, 14. 4. 2017 –

Am Donnerstag, 13. 4. 2017, fand die feierlichen Übergabe einer, durch Spenden ermöglichten, ÖBB Jahreskarte für unseren E-Rollstuhl-Fußballspieler Matthäus Szalay statt.

Dank den großzügigen Spenden von Herrn Graf – TWP Steuerberatung OG in Neusiedl und Herrn Zechmeister – Kirschner & Zechmeister GmbH in Mönchhof, welche mit Hilfe von LAbg. Manfred Haidinger ermöglicht wurden, sowie einer weiteren Spende unseres Vizepräsidenten Dr. Alfred Kollar – OSG Oberwarter gemeinnützige Bau- Wohn- u Siedlungsgenossenschaft regGenmbH – bekam der E-Rollstuhl-Fußballspieler Matthäus Szalay eine dringend benötigte Jahreskarte der ÖBB. Er ist auf die Benützung der Bahn angewiesen, um regelmäßig an den Trainings und Turnieren teilnehmen zu können und konnte sich die hohen Anschaffungskosten einfach nicht leisten. Gemeinsam haben wir es geschafft, ihm, im wahrsten Sinne des Wortes, den Weg zu ebnen! DANKE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

Share Button

Schreibe einen Kommentar