Fußball: Schattendorf vs Wimpassing

Schattendorf, 11. 3. 2017 –

Ein Lebenszeichen des SV Schattendorf

 

Während es im Herbst-Durchgang in der Burgenland-Liga für die Bernhardt-Truppe SV Schattendorf als Aufsteiger gar nicht rosig aussah, scheint sich – zumindest am Beginn  – der Frühjahrsmeisterschat das Blatt etwas gewandelt zu haben. Denn am 19.Spieltag lieferte der SVS im eigenen Grenz-Stadion gegen Mit-Abstiegs-Kanditat Wimpassing eine ganz passable Leistung ab, ging schon in Minute 13 durch durch Peter Bali in Führung und musste erst vier Minuten vor dem regulären Ende durch Spanel den 1:1-Ausgleich hinnehmen! Damit bleiben die Schattendorf zwar Letzter, haben in den nächsten Runden aber (vor allem gegen Oberwart) noch geringe Chancen, das „Dasein“ zu verbessern oder sogar noch den Liga-Erhalt zu schaffen!

„Es liegen noch viele Runden vor uns und abgerechnet wird immer erst am Ende“, sagt der sportliche Leiter und Tormann des SVS, Alex Bernhardt!

ligaportal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar