Frauenpower in der SPÖ Burgenland

Eisenstadt, 17. 1. 2017 –

 

Wir finden, es ist an der Zeit, dass mehr Frauen politisch aktiv werden und mit ihren Ideen und Zugängen die Entscheidungen in den Gemeinden mitgestalten. Unter dem Motto „Weil ich’s kann“ veranstalten die SPÖ Frauen Burgenland am 27. Jänner einen Gemeinderätinnen Kongress. Beim Kongress wollen wir die Arbeit unserer Kommunalpolitikerinnen vorstellen, eine Plattform zum Netzwerken, Kennenlernen und gemeinsamen Erfahrungsaustausch bieten, aber auch Frauen, die bis jetzt noch nichts mit Gemeindepolitik zu tun hatten, aber Interesse an einer Mitarbeit haben, einen ersten Zugang zur Thematik und den handelnden Personen ermöglichen . So wollen wir mehr Frauen vor Ort für die Gemeindepolitik begeistern und motivieren, bei uns mitzutun.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar