Silvesterlauf in der Korbflechter Gemeinde Piringsdorf

Piringsdorf, 31. 12. 2016 –

 

Sportlich in’s neue Jahr rutschen – oder richtiger laufen, sagten sich etliche Burgenländer und nahmen „Anlauf“ auf Piringsdorf im mittleren Burgenland, wo es nun bereits den 19. Silvester-Lauf gab. Veranstalter war – traditionsgemäss – der dortige Fußball-Club, der SC Piringsdorf, dessen Obmann Helmut Stelczenmayr vor allem über das Wetter und der daraus resultierenden Beteiligung glücklich war: „Der Herrgott hat diesmal obi’g’schaut auf uns“, meinte er! Den Hauptlauf gewann der Oberpullendorfer Matthias Blecha, der schon in den Jahren zuvor bei diesem Event erfolgreich war und 2016 auch noch  seinen alten Streeckenrekord verbesserte!

Redaktion und Kamera: Franz Simonic

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar