21. 12. 2016 – Polizei News

pn

Verkehrsunfall in Eisenstadt

In Eisenstadt ereignete sich gestern Abend ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein 22-jähriger Niederösterreicher (Bezirk Wr. Neustadt-Land) lenkte seinen LKW auf der Bundesstraße B52, von Trausdorf kommend, Richtung Eisenstädter Stadtzentrum und wollte nach links auf die Schnellstraße S31 auffahren. In der Gegenrichtung fuhr ein 69-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung und wollte die Kreuzung mit seinem PKW in gerader Richtung übersetzen. Bei der Kollision wurde die 70-jährige Gattin des Pensionisten verletzt. Es lagen keine Alkoholsierungen vor. Der Unfall hatte Verkehrsbehinderungen zur Folge.


Brand

Am 21. Dezember 2016 um 02:15 Uhr wurde ein Holzstoßbrand in Rotenturm, Bezirk Oberwart, angezeigt. Die Freiwillige Feuerwehr Rotenturm war mit zwölf Feuerwehrmännern mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Am 20. Dezember 2016 gegen 10:00 Uhr hat ein Bewohner des Hauses einen Blecheimer mit heißer Asche in die unmittelbare Nähe des Holzstoßes gestellt. Durch die darin befindliche Asche dürfte sich das dort gelagerte Brennholz entzündet haben. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Es bestand keinerlei Gefährdung für das angrenzende Wohnhaus.

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar