ÖVP: Christbaumverkauf, Frühstück in Mattersburg

Eisenstadt, 14. 12. 2016 –

Christbaumverkauf: Wertschöpfung für die Region

„Das Weihnachtsfest steht bevor und die burgenländischen Christbaumverkäufer leisten das ganze Jahr über eine großartige Arbeit“, hält Agrarsprecher Walter Temmel fest.

övp

Die heimische Landwirtschaft ist auch bei den Christbäumen gut aufgestellt. Burgenlandweit gibt es mehr als 30 Christbaumproduzenten, die Jahr für Jahr für einen Baum zum Weihnachtsfest sorgen.

„Für uns als ÖVP Burgenland ist die Unterstützung der heimischen Christbaumverkäufer wichtig. Wir schaffen damit nicht nur Arbeitsplätze, sondern auch Wertschöpfung in der Region“, freut sich Temmel und ergänzt: „Unsere Bauern leisten einen wertvollen Beitrag zur Stärkung der heimischen Wirtschaft. Wir brauchen solche starken Unternehmer für eine starke Wirtschaft im ländlichen Raum!“


„Wir sind für Sie da. Wir hören zu.“ Unter diesem Motto hat ÖVP-Bezirksparteiobmann Christian Sagartz am Samstag zum Bürger-Frühstück in Monis Bistro geladen. „Wir nehmen die Bürger und ihre Anliegen, Ideen und Fragen ernst. So kommen wir als ÖVP mit den Menschen ins Gespräch“, sagt Christian Sagartz. „Bei einem gemütlichen Frühstück plaudert es sich am leichtesten. Anschließend kümmern wir uns um die Anliegen, Ideen und Fragen der Menschen.“

övp

LAbg. Christian Sagartz (r.) mit Gitti Schiebendrein, Michelle Schiebendrein und Thomas Haffer

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar