Eröffnung der neuen Polizeiinspektion in Zemendorf

Zemendorf, 21. 10. 2016 –

 

Neues Polizei-Domizil in Zemendorf

Unter Beisein von Innenminister Wolfgang Sobotka, Landeshauptmann Hans Niessl und Burgenlands-Polizei-Direktor Martin Huber wurde am Freitag, den 21. Oktober, die neu errichtete Polizei-Inspektion in der Gemeinde Zemendorf feierlich ihrer Bestimmung übergeben! In Zeiten wie diesen, werde dem Polizei-Dienst ein noch grösserer Stellenwert eingeräumt, meinte Landeshauptmann Niessl! Und weiters werde man auch in der Frage jener, deren Asyl-Ansuchen in Zukunft negativ behandelt wird, strenger als bisher vorgehen, so Innenminister Sobotka. Die neue Polizei-Dienststelle ist modernst ausgestattet. Ein eigener Bereich ist für die Hundestaffel vorgesehen. Polizei-Beamte, die in Zemendorf Dienst verrichten, sowie ebenso die Bevölkerung in Zemendorf und den umliegenden Orten sollen sich im und rund um das neue Domiziel wohllfüllen! Die dortige Polizei-Inspektion wurde auch in der geplanten Form unter dem Motto „Gemeinsam sicher“ gerade rechtzeitig installiert! Polizei-Direktor Huber freute sich über das gelungene Projekt.

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar