Beratertagung der LWK Burgenland

Eisenstadt, 18. 10. 2016 –

Beratertagung der Burgenländischen Landwirtschaftskammer:

Im Mittelpunkt der diesjährigen Tagung steht die Weiterentwicklung der Beratungsarbeit in der Landwirtschaftskammer

lwk

„Die Hauptaufgabe der Landwirtschaft ist die Ernährung der Menschen mit hochqualitativen und gesunden Lebensmitteln sicherzustellen. Einen hohen Stellenwert hat für unsere Bauern auch die Pflege der Landschaft. Unsere schönen Landschaften tragen wesentlich dazu bei, dass wir eine florierende Tourismuswirtschaft, die unserem Land eine große Wertschöpfung bringt, haben. Da sich die Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft ständig ändern, benötigen unsere Bäuerinnen und Bauern bestmögliche Bildungs- und Beratungsangebote, um die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen in der Landwirtschaft gut bewältigen zu können“, sagt der Präsident der Burgenländischen Landwirtschaftskammer, Franz Stefan Hautzinger, anlässlich der Herbstberatertagung, die am 18. Oktober 2016 in der Landwirtschaftskammer in Eisenstadt abgehalten wird.

„Qualifizierte Fachberaterinnen und Fachberater benötigen auch selbst gute Qualifikationen; denn nur gut ausgebildete Beratungskräfte haben das Rüstzeug und die Motivation, hochwertige Beratungsangebote auszuarbeiten und anzubieten. Die diesjährige Beratertagung soll einen positiven Beitrag zur Weiterentwicklung des Beratungs- und Serviceangebotes der Landwirtschaftskammer für unsere Bäuerinnen und Bauern liefern“, so Hautzinger abschließend.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar