Mattersburg aktuell: Ferienbetreuung

Mattersburg, 1. 7. 2016 –

Alles für die Kinder: Ferienbetreuung in Mattersburg

 

Wie jedes Jahr im Sommer wird eine durchgängige Ferienbetreuung für Kindergarten- und Volksschulkinder angeboten.

In den ersten 3 Juliwochen haben alle Kindergärten von 7-17 Uhr geöffnet. Ab 25. Juli gibt es dann einen Sommerkindergarten im Kindergarten Mühl-gasse bis 12. August, von 16. August bis 2. September den Sommerkinder-garten im Kindergarten Auwinkel. Insgesamt sind bisher 80 Kinder angemeldet.

Die Ferienbetreuung für Volksschüler findet im Juli in der Volksschule statt, im August in einer alterserweiterten Kindergruppe in einem Mattersburger Kindergarten. Die Ferienbetreuung der Volksschule läuft unter dem Motto „Kontinente“. Auf spannende Art und Weise werden den Kindern die Kontinente der Erde näher gebracht. Dazu gibt es natürlich Ausflüge ins Schwimmbad und diverse Exkursionen.

Betreut werden die Kinder von ausgebildeten Kindergartenpädagoginnen, in der Volksschule von diplomierten Sozialpädagoginnen und Diplompädagoginnen sowie HelferInnen.

Bürgermeisterin Ingrid Salamon: “Eine umfangreiche und optimale Kinderbetreuung ist mir ein wichtiges Anliegen. Dazu gehört auch ein entsprechendes Angebot in den Ferien. Wir geben jedes Jahr mehr als
2 Mio. Euro für die Kinderbetreuung in der Stadt aus.“

Angeboten wurde die Ferienbetreuung in Mattersburg erstmals im Jahr 2005.

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts