Sicherheitsübung in Sieggraben

Sieggraben, 5. 6. 2016 –

 

In Sieggraben im Burgenland wurde wieder einmal der Ernstfall geprobt. Die Übungsannahme war ein Brand in der Schule mit vermissten Personen. An der Übung beteiligten sich die Feuerwehr, Rettung und eine Hundestaffel für die Suche nach den vermissten Schülern. Alles verlief wie am Schnürchen und man kann nur hoffen, dass der Ernstfall nie eintritt. Sollte aber doch etwas passieren, so kann man sich auf unsere Einsatzkräfte verlassen.

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts