28. 5. 2016 – Einfach nur traurig

Kuhmentar des Tges vom EU-Bauer

EU Bauer

Ich finde diese unqualifizierten, dummen und hasserfüllten Spontanpostings in einem Sozialnetzwerk auf guat kärntnerisch anfoch deppat. Anstatt den Spaltungsbefürchtungen der heimischen Medienszene und unseren Schwarzmalern in den Nachbarländern, die selbst genug „Dreck am Stecken“ haben, Nahrung zu geben, sollte man lieber Nachdenken wie man gemeinsam vieles besser machen könnte. Oder nicht! Darüber nach zu denken würde auch der Medienszene nicht schaden. Aufwieglerische Artikel erhöhen keine Auflagen, sie verärgern höchstens anders denkende. Wie wäre es einmal mit einem Pressetag der „fröhlichen Seiten“.

 

Share Button

Related posts