Vorwahl zur Miss Grand Prix in Deutschkkreutz

Deutschkreutz, 21. 5. 2016 –

Schöne Frauen bei der Burgenland-Vorwahl zur Miss Grand Prix im Vinatrium Deutschkreutz Das Rennen machte die Salzburgerin Franziska Huber wurde erste. Sie und die zweitplatzierte Eisenstädterin Katja Kiesling dürfen zum Finale am 30. Juni nach Spielberg.

Share Button

Related posts