20. 5. 2016 – Polizei News

Burgenland, 20. 5. 2016 –

pn

Einbruch in Litzelsdorf

Gestern Vormittag brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Litzelsdorf, Bezirk Oberwart, ein. Sie öffneten gewaltsam die Terrassentür und gelangten so in den Wohnbereich, den sie durchsuchten. Sie stahlen Bargeld im mittleren, vierstelligen Eurobereich, Goldmünzen sowie Schmuck und eine Armbanduhr. Der entstandene Schaden ist noch nicht bekannt. Um ungestört agieren zu können, verriegelten die Verdächtigen die Eingangstür mittels Sperrkette. Die Polizei Litzelsdorf ermittelt.


 Eine Verletzte bei Verkehrsunfall

 Eine 55-jährige Frau wurde gestern, gegen 13:30 Uhr, im Ortsgebiet von Hornstein, Bezirk Eisenstadt-Umgebung, bei einem Verkehrsunfall verletzt. Sie lenkte ihr Mofa auf der Bundesstraße B16 Richtung Müllendorf und dürfte vermutlich infolge eines Fahrfehlers zu Sturz gekommen sein. Sie rutschte eine Böschung hinab und blieb dort liegen. Vom Rettungsdienst wurde sie in das Krankenhaus verbracht. Alkoholisierung lag keine vor. Fremdverschulden ist auszuschließen.

 

 

Share Button

Related posts