Rot-Blau in Oberwart – Reaktion auf Offenen Brief

Oberwart, 20. 4. 2016 –

Der rot-blaue Pakt im Oberwarter Gemeinderat sorgt für eine etwas heftige und untergriffige Reaktion einer Gruppe rund um einen gewissen Peter Wagner. Der „Kanal der Niedertracht und Hetze“ habe „bei den Blauen Tradition“, heißt es da etwa. FPÖ-Stadträtin Ilse Benkö reagiert – und das auch nur aufgrund zahlreicher diesbezüglicher Anfragen der Presse:

fpö

3. LT-Präs. Ilse Benkö, FPÖ

„Im Gegensatz zu Wagner und Co wissen wir nicht nur, was Demokratie heißt, wir wissen sie auch zu leben. Daher nehmen wir auch diesen Beitrag als grundsätzlich legitimen Beitrag zur Kenntnis. Was den Inhalt des Pamphlets angeht, so haben Wagner und Co das Glück, dass wir wissen, dass die Leute wissen, wer und wie sie sind – und sie haben das Glück, dass sie uns gerichtliche Schritte nicht wert sind. Diese Zeilen linkslinker Autoren, die selbstverständlich noch nie an der Brust der Steuerzahler genährt wurden, sprechen einfach für sich.“

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar