Brandalarm im Landhaus

Eisenstadt, 20.- 4. 2016 –

Hier geht es zum Video auf YouTube

Heute kurz vor 11 Uhr ging der Alarm im Landhaus los. Die meisten dachten da noch an einen Fehlalarm. Jedoch war im linken Teil des Landhauses Rauch und Brandgeruch zu spüren. Dies kam jedoch durch das unsachgemäße aufwärmen von Essen zustande. Dabei entwickelte sich so starker Rauch, dass die Brandmelder anschlugen.

Die Räumung des Landhauses lief problemlos ab und die Einsatzkräfte waren auch schnell vor Ort.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar