Fahrsicherheitstrainings für Biker

Teesdorf, 19. 4. 2016 –

Hier geht es zum Video auf YouTube

Fahrsicherheitstrainings für Biker – LH-Stellvertreter Johann Tschürtz unterstützt in einer Verkehrssicherheitsaktion die burgenländischer Motorradfahrer. Um sich selbst ein Bild von der Qualität der Fahrtrainingskurse zu machen, besuchte LH-Stv. Tschürtz den Verkehrsübungsplatz des ÖAMTC in Teesdorf. Mit dabei war der Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek aus Oberösterreich. Georg Scheiblauer, der Chefinstruktor des ÖAMTC Fahrtrainings stand ebenfalls für Fragen zur Verfügung. Tschürtz ließ sich umfassend über die Kurse informieren und besichtigte danach den ganzen Verkehrsübungsplatz.

Vom Verkehrsreferat des Landes Burgenland werden im Frühjahr Fahrsicherheitstrainings oder sogenannte Warm-up-trainings für Biker gefördert.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar