Baseball im Burgenland

Rohrbach, 17. 4. 2016 –

Hier geht es zum Video auf YouTube

Seit 1993 spielt der Verein Crazy Geese aus Rohrbach bei Mattersburg eine in Österreich nicht alltägliche Sportart. Als mittlerweile einziger Verein im Burgenland spielen sie Baseball.
Dieses Spiel ist historisch aus älteren europäischen Schlagball Varianten hervorgegangen.
Auswanderer brachten das Spiel in die Vereinigten Staaten, wo sich Mitte des 19. Jahrhunderts die modernen Regenl etablierten.
Diesmal war kein Spiel einer Kampfmannschaft, sondern das kennenlernen und ausprobieren von Baseball im Vordergrund. Jeder konnte probieren wie er mit einem Baseballschläger umgehen kann. Wie wir gesehen haben, hat es jung und alt viel Spaß gemacht.

Share Button

Schreibe einen Kommentar