20. 3. 2016 – Kuhmentar des Tages vom EU-Bauer

Villach, 20. 3. 2016 –

Betreff: Oh EU – was machst du?

EU Bauer

Der Türkeivertrag trat in Kraft. 6 Milliarden sollen fließen, die Visapflicht soll aufgehoben werden und was nun? Die EU hat die Hosen bis unter die Kniekehlen heruntergelassen und schon kommen die ersten Bedenken. Warum nicht früher? War nicht zu erahnen, dass Flüchtlinge Ausweichrouten wählen werden? Hat man auf den Rat der sogenannten Experten nicht gehört, oder plaudern Experten erst dann aus der Schule, wenn sie fürstlich dafür entlohnt werden. Wo sind die Lösungen die schon lange gefordert werden. Wo ist die die Unterstützung für die Herkunftsländer der Flüchtlinge, als vernünftigste Variante der Sache Herr zu werden? Oder besser gesagt, wo ist die von vielen so herbeigesehnte Staatengemeinschaft?

Share Button

Schreibe einen Kommentar