7. 3. 2016 – Kuhmentar des Tages vom EU-Bauer

Villach, 7. 3. 2016 –

Betreff: Lösung in Sicht?

EU Bauer

Endlich ist es soweit. Merkel will von einer Balkanroutenschließung nichts hören. Faymann schon. Die Türkei will eine Luftbrücke für Asylanten. Ja, sagen die Niederländer. Jedoch unter der Voraussetzung in Zukunft mit einer 0 rechnen zu können. In dem Fall würde auch Europa zustimmen. Warum dann nicht gleich eine Taxiroute? Und wenn 0 vor Augen, warum dann überhaupt Gipfel und Lösungsaussichten, Hoffnungen und Erwartungen? Uneinigkeit wohin man schaut. Aber eine Lösung muss her. Ein paar Gipfel noch, die sicherlich auch nicht billig sind und dann wird´s schon klappen. Ich verstehe nicht, warum sich die Bürger Europas angesichts dieses Tohuwabohus nicht verarscht fühlen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar