LWK – Facharbeiterbriefe, Veranstaltunshinweise

Eisenstadt, 25. 2. 2016 –

LWK

Foto: FA Kurs Eisenstadt: 1. Reihe v.l.n.r.: Präsident Ök.-Rat Franz Stefan Hautzinger, Landesrätin Verena Dunst, Theresia Gabriel, Julia Holzer, Gertraud Pöttschacher, Florian Fekete, Bernd Loos, Dipl.-Ing. Kerstin Koller, Wolfgang Steindl MSc.
2. Reihe v.l.n.r.: Ing. Petra Strasser BEd, Ing. Christoph Holzbauer Bakk.techn., Kammerrat Ök.-Rat Josef Rathmanner, Stefan Meyer, Ing. Martin Lanmüller, Alexander Benczak
3. Reihe v.l.n.r.: Gerald Munzenrieder MSc., Dipl.-Ing. Christian Karall, Mathias Buczolich, Franz Fazekas, Kammerdirektor Prof. Dipl.-Ing. Otto Prieler, Dir. Dipl.-Ing. Johann Pötz, Clemens Karpf BA.pth. und Markus Nachtnebel (nicht am Foto)

Verleihung der Facharbeiterbriefe an 32 junge Bäuerinnen und Bauern

„Die Bäuerinnen und Bauern sollen mehr denn je bestens ausgebildet sein. Nicht nur im agrarfachlichen Bereich als Acker-, Wein-, Obst-, Gemüsebauer oder als Zucht- und Nutztierhalter müssen die Landwirte über eine hervorragende Ausbildung verfügen, sondern auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht sind unsere Bäuerinnen und Bauern gefordert, ein sehr umfangreiches Wissen zu haben. Die Ausbildung zum Facharbeiter in der Landwirtschaft ist ein wichtiger Schritt, um das notwendige Rüstzeug zu bekommen einen bäuerlichen Betrieb optimal führen zu können. Neben der Facharbeiterausbildung im Rahmen der Landwirtschaftlichen Fachschule wird über die Lehrlings- und Fachausbildungsstelle der Landwirtschaftskammer zukünftigen Betriebsführern auch die agrarische Facharbeiterausbildung im „Zweiten Bildungsweg“ angeboten“, sagte der Präsident der Burgenländischen Landwirtschaftskammer, Franz Stefan Hautzinger, bei der Verleihung der Facharbeiterbriefe an am 22. Feber 2016 im Gasthaus Da Buki in Neutal.

An der Facharbeiterbriefe-Verleihung in Neutal haben, neben Präsident Hautzinger, auch Landesrätin Verena Dunst, Kammerrat Ök.-Rat Josef Rathmanner, Kammerdirektor Prof. Dipl.-Ing. Otto Prieler und Direktor Dipl.-Ing. Johann Pötz teilgenommen.

„Ich freue mich, dass immer mehr Bäuerinnen und Bauern eine gut fundierte landwirtschaftliche Ausbildung haben. Die Verleihung der Facharbeiterbriefe am 22. Feber an die Teilnehmer der Facharbeiter-Kurse der Burgenländischen Landwirtschaftskammer in der Sparte „Landwirtschaft“ soll auch aufzeigen, welchen hohen Stellenwert „Lernen und Weiterbildung“ in der Landwirtschaft einnehmen“, so Hautzinger abschließend.

LWK

Foto – FA-Kurs Güssing (Bgld. LK):
1. Reihe v.l.n.r.: Präsident Ök.-Rat Franz Stefan Hautzinger, Andreas Hanzl, Ing. Michael Gombotz, Landesrätin Verena Dunst, Kevin Dorfhuber, Brigitte Müllner, Eunice Schendel, Daniel Wölflmaier
2. Reihe v.l.n.r.: Michael Pohn, Bernhard Laky, Andreas Valda, Florian Weinhofer, Julius Zach jun., Dominik Krammer
3. Reihe v.l.n.r.: Ing. Petra Strasser BEd, Christian Muhr, Kammerrat Ök.-Rat Josef Rathmanner, Kammerdirektor Prof. Dipl.-Ing. Otto Prieler, Dir. Dipl.-Ing. Johann Pötz und Paul Achberger BA


 

Veranstaltungen der Burgenländischen Landwirtschaftskammer

Die Burgenländische Landwirtschaftskammer teilt mit, dass in den kommenden zwei Wochen nachstehend angeführte Veranstaltungen stattfinden:

 

 

*) Freitag, 4. März 2016, 18.00 Uhr

   Galaabend – Landesprämierung 2016 für Säfte, Moste, Edelbrände, Liköre usw.

   Ort: Kulturzentrum Güssing

Auskunft/Anmeldung: 02682/702-650

 

*) Samstag, 5. März 2016, 9.00 Uhr

    Vollversammlung von Bio Austria Burgenland

   Ort: Landwirtschaftliche Fachschule Güssing

 

*) Samstag, 5. März 2016, 13.30 Uhr

Vollversammlung des Schaf- und Ziegenzuchtverbandes Burgenland

Ort: Cafe-Restaurant Hauer, Hauptstraße 87, Loipersbach

 

*) Samstag, 5. März 2016, 19.00 Uhr

    TAG DER LANDJUGEND BURGENLAND

   Ort: E-cube, Zielgerade 1, Eisenstadt

Auskunft/Anmeldung: Tel.-Nr. 02682/702-422 oder landjugend@lk-bgld.at

 

*) Montag, 7. März 2016, 15.30 bis 20.30 Uhr

    Wein Burgenland Präsentation – Wien

   Ort: Hofburg, 1010 Wien

 

*) Mittwoch, 9. März 2016, 10.00 Uhr

    Burgenländischer Weinbautag

   Ort: Genussakademie Burgenland, Hauptstraße 57, Donnerskirchen

Die Burgenländische Landwirtschaftskammer teilt mit, dass in den kommenden zwei Wochen nachstehend angeführte Veranstaltungen stattfinden:

 

 

*) Freitag, 4. März 2016, 18.00 Uhr

   Galaabend – Landesprämierung 2016 für Säfte, Moste, Edelbrände, Liköre usw.

   Ort: Kulturzentrum Güssing

Auskunft/Anmeldung: 02682/702-650

 

*) Samstag, 5. März 2016, 9.00 Uhr

    Vollversammlung von Bio Austria Burgenland

   Ort: Landwirtschaftliche Fachschule Güssing

 

*) Samstag, 5. März 2016, 13.30 Uhr

Vollversammlung des Schaf- und Ziegenzuchtverbandes Burgenland

Ort: Cafe-Restaurant Hauer, Hauptstraße 87, Loipersbach

 

*) Samstag, 5. März 2016, 19.00 Uhr

    TAG DER LANDJUGEND BURGENLAND

   Ort: E-cube, Zielgerade 1, Eisenstadt

Auskunft/Anmeldung: Tel.-Nr. 02682/702-422 oder landjugend@lk-bgld.at

 

*) Montag, 7. März 2016, 15.30 bis 20.30 Uhr

    Wein Burgenland Präsentation – Wien

   Ort: Hofburg, 1010 Wien

 

*) Mittwoch, 9. März 2016, 10.00 Uhr

    Burgenländischer Weinbautag

   Ort: Genussakademie Burgenland, Hauptstraße 57, Donnerskirchen

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar