Effiziente und kostengünstige Ferienkurse

Eisenstadt, 19. 2. 2016 –

LR Verena Dunst
LR Verena Dunst

„Lern Gern Nachhilfekurse“ werden nun auch in den Osterferien angeboten

Das Burgenland hat in der Familienpolitik in vielen Bereichen eine Vorreiterrolle inne. Um dieser Rolle auch in Zukunft gerecht werden zu können, sind Familienlandesrätin Verena Dunst und das Familienreferat Burgenland ständig bemüht, auf die Bedürfnisse der Familien zu reagieren und diese bestmöglich zu unterstützen. „Da auch Bildung für alle leistbar sein muss, haben wir uns entschieden ein Nachhilfeprojekt ins Leben zu rufen. Die geförderten Lern Gern-Nachhilfekurse wurden im Vorjahr gut angenommen. Daher werden die Kurse heuer bereits in den Osterferien an fünf verschiedenen Standorten im Burgenland angeboten“, erklärt Familienlandesrätin Verena Dunst.

Da der Bedarf an Nachhilfe stetig steigt, wurde im Sommer 2015 ein Pilotprojekt mit dem Lernservice der Volkshilfe Niederösterreich gestartet. In Güssing und Eisenstadt wurden erstmals während der letzten beiden Ferienwochen Lern-Gern-Intensivkurse, durch finanzielle Unterstützung des Familienreferates Burgenland zum Preis von € 99,–, angeboten. Aufgrund des positiven Feedbacks wurde das Projekt nun erweitert.

Die ersten Lern-Gern-Kurse finden heuer bereits in den Osterferien- von 21. bis 25. März- statt, da dies ein guter Zeitpunkt ist, versäumten Schulstoff nachzuholen oder zu vertiefen. Damit können die Schülerinnen und Schüler gut gerüstet in das letzte Drittel des Schuljahres gehen. Neu ist auch, dass die Kurse jetzt an fünf Standorten im Burgenland angeboten werden und zwar in den Schulstädten Neusiedl/See, Eisenstadt, Oberwart, Oberpullendorf und Güssing. „Durch die Förderung des Familienreferats beträgt die Kursgebühr für eine Woche nur 99.- Euro, inklusive der Verpflegung und den Extras. Das sind nur 7,92 Euro pro Stunde. Verglichen mit den marktüblichen Preisen also ein konkurrenzloses Angebot, auf das wir wirklich stolz sind“, so Dunst. Die Kurse sind für Schülerinnen und Schüler von der 3. Volksschulklasse bis zur 10. Schulstufe konzipiert und werden für die Hauptfächer Mathematik, Deutsch und Englisch angeboten. Anmeldeschluss für die Osterkurse ist am 10. März 2016.

Auch in den letzten zwei Ferienwochen im Sommer werden die Lern-Gern-Kurse wieder stattfinden, damit positiv und motiviert in das neue Schuljahr gestartet werden kann.

Weitere Informationen findet man auf der Homepage der Volkshilfe Niederösterreich unter www.noe-volkshilfe.at/lernservice, auf der Familienland-Homepage unter www.familienland-bgld.at. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0676/8700 27902 entgegen genommen.

Share Button

Related posts