19. 2. 2016 – Polizei News Fotoveröffentlichung

Niederösterreich, 19. 2. 2016 –

pnf

Raubüberfall auf eine Tankstelle in Ebreichsdorf

Raubüberfall auf eine Tankstelle in Ebreichsdorf – Hinweise erbeten

Drei maskierte männliche unbekannte Personen betraten am 19. Februar 2016, gegen 02.45 Uhr, eine Tankstelle in Ebreichsdorf und forderten vom 25-jährigen Angestellten Bargeld. Zwei bewaffnete Täter bedrohten den Angestellten, der dritte, vermutlich unbewaffnet, sicherte den Eingangsbereich. Nachdem sie das Bargeld in derzeit unbekannter Höhe in einem dunklen Rucksack verstauten, flüchteten sie zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Angestellte wurde nicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Täterbeschreibung:

Täter 1: männlich, vermutlich Ausländer, ca. 180 cm groß, helle Jeans, dunkle Sportschuhe, dunkle Jacke (vermutlich Lederjacke), grauer Kapuzenpullover, dunkle Maskierung, bewaffnet mit einer dunklen Pistole;

Täter 2: männlich, vermutlich Ausländer, ca. 180 cm groß, vermutlich dunkler Jogginganzug, dunkler Kapuzenpullover, graue Kappe, dunkle Maskierung, dunkle Sportschuhe, bewaffnet mit Hammer;

Täter 3: männlich, vermutlich Ausländer, ca. 160 cm groß, vermutlich dunkler Jogginganzug, dunkler Kapuzenpullover, dunkle Maskierung, dunkle Sportschuhe, vermutlich unbewaffnet

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar