8. 2. 2016 – Kuhmentar des Tages vom EU-Bauer

Villach, 8. 2. 2016 –

EU-Bauer

Kuhmentar des Tages vom EU-Bauer

Betreff: Mindestsicherung, Trump oder Trampl

Die gestrige Diskussion im Zentrum war nicht gerade Blutdrucksenkend und ein Affront gegen alle Rentner/innen und Pensionisten/innen, alleinerziehende Mütter und mit Mindesteinkommen bedachte Bürger des Landes. Einmal ehrlich. Wem bleiben schon 1300 € nach Abzug aller Fixkosten. Die Dame sollte den Mund halten und sich glücklich schätzen, zu den wenigen sozialbedienten Bürgern/innen zu zählen. Getoppt wurde diese Sendung nur noch von Donald Trump, der Waterboarding als Foltermethode wieder einführen will. Amerika scheint wirklich das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, auch im negativen Sinn zu sein. Generationen kämpften für eine Abschaffung der Folter und dieses Großmaul will sie wieder einführen. Seine Aussagen wiederspiegeln den Charakter dieses Menschen. Ein machtbesessener Multimilliardär von dem ich gar nicht wissen will, wie er sein Vermögen gescheffelt hat. Sicherlich auf Kosten jener, von denen er jetzt die Stimme erwartet.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar