11. 1. 2016 – Polizei News

Eisenstadt, 11. 1. 2016 –

pn

Einbruchsdiebstahl im Bezirk Güssing

In der Zeit vom 09.01.2016, 17:15 Uhr bis 09.01.2016, 18:30 Uhr, schlichen sich bisher unbekannte Täter in die Umkleidekabine zum Turnsaal einer Neuen Mittelschule  im Bezirk Güssing. Dieser wurde zur Tatzeit von schulfremden Personen benützt. Die unbekannten Täter durchsuchten einige abgestellte Sporttaschen bzw. Kleidungsstücke und stahlen daraus eine Geldbörse mit Bargeld, persönliche Ausweisdokumente, eine Männer Armbanduhr und zwei Mobiltelefone. Weiteres nahmen die unbekannten Täter zwei Fahrzeugschlüssel widerrechtlich an sich und sperrten damit die vor der Schule geparkten Kraftfahrzeuge auf und stahlen aus einem davon, Bargeld, ein Ladekabel und ein weiteres Mobiltelefon. Die Fahrzeugschlüssel blieben am Tatort zurück.

 

Diebstahl – vier Festnahmen nach Ladendiebstählen

In den Vormittagsstunden des 9. Jänner 2016 haben vier männliche Staatsbürger, im Alter zwischen 20 und 23 Jahren, in sechs verschiedenen Geschäftslokalen einem Einkaufszentrum in Parndorf Ladendiebstähle begangen. Sie stahlen Kleidungsstücke im Wert von ca. 800 Euro.

Ein Mitarbeiter einer Security Firma wurde auf die vier Männer aufmerksam. Da ihm diese verdächtig vorkamen, verständigte er die Polizei. Kurze Zeit später wurden zwei der Männer wahrgenommen, die sich jedoch der Anhaltung entzogen und mit einem PKW die Flucht ergriffen. Das Fahrzeug konnte kurze Zeit später durch die Beamten angehalten und die Verdächtigen festgenommen werden.

Da die Verdächtigen jedoch zu viert unterwegs waren, wurde eine Fahndung nach den weiteren Männern eingeleitet. Die Beiden wurden kurze Zeit später wahrgenommen. Sie flüchteten zu Fuß und warfen dabei ihre Rucksäcke mit dem Diebesgut weg. Die beiden Verdächtigen wurden von einer weiteren Polizeistreife angehalten und festgenommen. Da die weggeworfenen Rucksäcke jedoch nicht aufgefunden werden konnte, wurde eine Polizeihundestreife „Zemendorf Tasso“ hinzugerufen. Das Diebesgut wurde vom Diensthund „Kira“ in einem Windschutzgürtel aufgefunden.

Nach Abschluss der Einvernahmen, bei der die vier Männer geständig waren, wurden sie auf freiem Fuß angezeigt.

 

 

Share Button

Related posts