30. 12. 2015 – Polizei News

Eisenstadt, 30. 12. 2015 –

pn

Fahrraddiebstähle

Bisher unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom 23. Dezember bis 29. Dezember 2015 aus einem Kellerabteil in Neusiedl am See durch Aufbrechen der Kellertür ein Kinderfahrrad. Die Schadenshöhe beträgt etwa 370 Euro.

Ein weiterer Fahrraddiebstahl ereignete sich am 29. Dezember 2015 in Loretto – Bezirk Eisenstadt-Umgebung. Bisher unbekannte Täter rissen die Flügeltür einer Gartenhütte auf und stahlen ein neuwertiges Mountainbike. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 600 Euro.

Auch in Lutzmannsburg – Bezirk Oberpullendorf – gelang es bisher unbekannten Tätern in der Zeit vom 29. Dezember bis 30. Dezember 2015 ein Fahrrad zu stehlen. Durch Aufbrechen eine Garagentür gelangen die Unbekannten in die Garage eines Einfamilienhauses und stahlen ein Fahrrad. Bei diesem Vorfall beträgt die Schadenshöhe etwa 1000 Euro.

 

Gestohlenes Fahrzeug angehalten

Gestern Nachmittag hielten Beamte der Autobahnpolizei Potzneusiedl und Schleierfahnder einen PKW an, der zur Fahndung ausgeschrieben war. Ein 37-jähriger Mann aus dem Bezirk Weiz (Steiermark) lenkte den PKW auf der Autobahn A6 Richtung Slowakei.

Neben dem Lenker saß ein 41-jähriger Mann aus der Tschechischen Republik. Beide wurden nach der Anhaltung (Gemeindegebiet Potzneusiedl, Bezirk Neusiedl am See) festgenommen. Bei der Durchsuchung der Verdächtigen und des Fahrzeuges fanden die Polizisten zwei Paare gestohlene Kennzeichen (in Wien entwendet) sowie einen Schlagring, der als verbotene Waffe gilt. Dem Lenker wurde ein Mobiltelefon abgenommen, das er offenbar gestohlen hatte. Erhebungen ergaben, dass es sich um ein Firmenhandy handelte und der Besitzer aus dem Bezirk Weiz stammt. Beide werden mit weiteren Delikten im besagten Bezirk in Zusammenhang gebracht. Für den Fahrzeuglenker bestand ein Festnahmeauftrag der Staatsanwaltschaft Graz. Er wurde in die Justizanstalt eingeliefert. Der Beifahrer wurde auf freiem Fuß angezeigt.

 

Diebstahl in einer Hotelanlage im Bezirk Oberpullendorf

Im Zeitraum vom 28.12.2015, 12.00 Uhr bis 30.12.2015, 14.00 Uhr stahlen bisher unbekannte Täter auf dem Anwesen eines Thermenhotels im Bezirk Oberpullendorf eine Kehrmaschine der Marke „KÄRCHER KSM 750 B“ sowie einen Rasenmähertraktor der Marke „Craftsman“ samt Schneeräumschild und dazu gehörige Schneeketten. Die gestohlenen Objekte standen in einem frei zugängigen Garten der Hotelanlage.

Die genaue Schadenshöhe ist vorerst nicht bekannt.

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar