Polizei Fotoveröffentlichung

Klosterneuburg, 17. 12. 2015 –

001

Diebstahl einer Geldbörse und Bankomatbehebung in Klosterneuburg – Hinweise erbeten

Ersuchen um Fotoveröffentlichung

Eine 73-jährige Frau aus dem Bezirk Wien-Umgebung behob am 5. November 2015, gegen 09.15 Uhr in einer Bankfiliale im Stadtgemeindegebiet von Klosterneuburg Bargeld. Dieses gab sie in eine Geldbörse, welche sie in ihrer Handtasche, die mit einem Zippverschluss verschloss wurde, verwahrt. Anschließend suchte sie einen Supermarkt auf. An der Kasse bemerkte sie, dass die Geldbörse samt Bargeld, Bankomatkarte und Ausweisen durch unbekannte Täter gestohlen worden sei.

Eine bisher unbekannte Täterin führte am gleichen Tag in der Zeit 09.45 bis 09.50 Uhr mehrere Behebungen mit der gestohlenen Bankomatkarte in einer Bankfiliale im Stadtgemeindegebiet von Klosterneuburg durch.

Dadurch erleidet das Opfer einen Schaden von einem mittleren vierstelligen Eurobetrag.

Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Korneuburg wird um Veröffentlichung der Fotos der unbekannten Täterin ersucht.

Sachdienliche Hinweise, die auf Wunsch auch vertraulich behandelt werden, werden an die Polizeiinspektion Klosterneuburg, unter Telefonnummer 059133-3220, erbeten.

Share Button

Related posts