freiwild

Junge Burgenländerinnen sind kein Freiwild

Eisenstadt, 23. 2. 2017 – Öffentliche Verkehrsmittel müssen sicher bleiben! Mit Besorgnis und Ärgernis reagiert der Sicherheitssprecher der FPÖ Burgenland, LAbg. Manfred Haidinger, auf einen Vorfall mit einem irakischen Asylwerber in einem Reisezug zwischen Neusiedl und Winden, der sich am 15.02.2017, gegen 20.00 Uhr, zugetragen hat. Es soll dabei zu einem Polizeieinsatz wegen sexueller Belästigung…

spö

Ein Jahr für die Umwelt

Eisenstadt, 22. 2. 2017 – LR MAg. Astrid Eisenkopf: „Freiwilliges Umweltjahr ist eine gute Initiative für Jugend und Umweltschutz“ Das Freiwillige Umweltjahr bietet jungen Menschen ab 18 Jahren die Möglichkeit, sechs bis zwölf Monate in verschiedenen Organisationen in Österreich aktiv mitzuarbeiten. Einsatzplätze gibt es in den Bereichen Nachhaltigkeit, Natur- und Artenschutz, Klimaschutz, Umweltbildung und Entwicklungszusammenarbeit.…

wrb

22. 2. 2017 – Wochenrückblick Burgenland

vom 15. – 21. 2. 2017 mit Natasa Milenkovic   Themen der Woche: 1.) 00:00 Kinder Maskenball in Rohrbach 2.) 02:00 Faschingsumzug in Schwarzenbach 3.) 03:45 Politiker-Privilegien abschaffen 4.) 08:11 Südburgenland-Kongress 5.) 10:15 Forschung im Burgenland 6.) 11:00 Die gesunde Jause macht Schule 7.) 12:27 SPORT 8.) 14:11 Kurznachrichten 9.) 15:46 VERANSTALTUNGSHINWEISE      …

spö

Offene Bühne Burgenland 2017

Eisenstadt, 22. 2. 2017 – Das Vorzeigeprojekt in Sachen Kleinkunst startet mit beeindruckender Bilanz in die vierte Saison   Mehr als 120 Einzelauftritte, rund 100 beteiligte Künstlerinnen und Künstler, 17 unterschiedlich bespielte Locations, zahlreiche Besucherinnen und Besucher – das ist die beeindruckende Bilanz, die die „Offene Bühne Burgenland“ nach drei Jahren aufweisen kann. Am 02.…

spö

Regional: Region Rosalia Vorstand gewählt, Mattersburger bei Musterung, ÖVP Valentins Kinoaktion

Mattersburg, 22. 2. 2017 – Tourismusverband Region Rosalia-Neufelder Seenplatte: Vorstand gewählt! Wahlvorschlag mit Vertretern der Tourismusbranche bestätigt Ende letzten Jahres gab das Land Burgenland grünes Licht für die Gründung des Tourismusverbandes Region Rosalia-Neufelder Seenplatte, nun befindet sich diese auf der Zielgeraden. Gestern Dienstag, am 21. Februar 2017, wurde im Rahmen einer Vollversammlung der Vorstand gewählt.…

spö lwk

Faschingskrapfen backen um Kindern Freude zu machen

Eisenstadt, 22. 2. 2017 – Die Landwirtschaftliche Fachschule in Eisenstadt lud zum gemeinsamen Krapfenbacken Mit frischen, selbst gebackenen Krapfen überraschten Agrarlandesrätin Verena Dunst und LWK-Präsident Ök.-Rat Franz Stefan Hautzinger die Kinder des Kindergartens in der Gölbeszeile in Eisenstadt. Die süßen Köstlichkeiten wurden kurz davor in der Küche der Landwirtschaftlichen Fachschule in Eisenstadt von Schülerinnen und Schülern…

Kultur Burgenland

Burgenländische Kunst- und Kulturpreisausschreibungen 2017

Eisenstadt, 22. 2. 2017 – Das Kulturreferat der burgenländischen Landesregierung schreibt dieses Jahr fünf verschiedene Preise und Stipendien aus. „Künstlern wird die Möglichkeit geboten, ihre Arbeiten zu zeigen, aber auch sich mit anderen im Wettbewerb vergleichen zu können. Für die Künstler bedeutet die Zuerkennung eines Preises eine Würdigung ihres Schaffens“, erklärte Kulturlandesrat Helmut Bieler. Ausschreibungen…

spö

Burgenland startet Masterplan zur Integration

Eisenstadt, 22. 2. 2017 – Soziallandesrat Norbert Darabos: „Sprache ist der Schlüssel zur Integration“ Die aktuelle Flüchtlingssituation stellt Europa und Österreich aber auch das Burgenland vor neue Herausforderungen. Für eine rasche und nachhaltig erfolgreiche Integration braucht es deshalb einen Masterplan, der heute Vormittag in Eisenstadt im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz von Soziallandesrat Mag. Norbert Darabos,…

övp

ÖVP Masterplan Integration, Südburgenland

Eisenstadt, 22. 2. 2017 – Masterplan Integration: Maßnahmen statt Angstmacherei Deutsch- und Wertekurse, Vollverschleierungsverbot und ein verpflichtendes Integrationsjahr. „Diese Maßnahmen sind für eine erfolgreiche Integration von Flüchtlingen notwendig. Rot-Blau hat bei diesem Thema viel zu lange weggeschaut“, so Klubobmann Christian Sagartz in einer Reaktion auf die Aussagen von Landesrat Darabos zum Masterplan Integration. Monatelang blieb…

durchblicker

Rekordjahr für Online Tarif Vergleiche – über 36 Mio. Euro gespart

Mattrsburg, 22. 2. 2017 – Rekordjahr für Online-Tarif-Vergleiche – Österreichs Haushalte sparten 2016 über 36 Mio. Euro durchblicker-Konto erleichtert laufenden Vertrags-Check – Nicht nur Preis entscheidet: durchblicker.at sammelt Kundenmeinungen über Versicherungen, Banken, Energie- und Telekom-Anbieter 2016 war ein neues Rekordjahr für Online-Tarifvergleiche in Österreich. Auf Österreichs größtem Vergleichsportal durchblicker.at ist die Zahl der Vergleichsberechnungen für…